Wiembecker Straße 38

Kolonat Nr. 23

Wiembecker Straße 38

Wiembecker Straße 38, um 1970

 

1608:Richgert Gripenstrodt [Inschrift]
1609:Richertts Fraw [L92Z, IIa-Ämter, Nr.234]
1611:Richer Vogt
1618:Richartt Gripeinster
1618 - 1620:Richartt Grippenstroh
1620:Richarttsche
1643:Hans Kirchhof
1647:Kirchoffsche
1654 - 1659:Kerckhoff
1663:Henrich Kerckhoff
1666:Hans Kerkhoff
1668 - 1708:Henrich Kirchhoff
1721:Arendt Henrich Kirchhoff
1731:Cordt Henrich, weil. Henrich Kerkhofs aus Brake ehelicher Sohn hat sich mit Annen Ilsabein, seel. Johan Hartmans daselbst ehelichen Tochter verlobet, des Bräutigams Stieffvater Arnd Henrich Kerckhoff tritt denen angehenden Eheleuten das Gütgen ab und ziehet auf die Leibzucht [L108A, Nr.51]
1747:Cordt Henrich Kerckhof
1755:Henrich Kerckhoff
1776:Johan Simon Kerckhof [L107, C2, Nr.22]
1774 - 1830:Kirchhof
1856:Kerkhof, modo Klemme
1874:Klemme [L107, C2, Nr.32]
1885:Stölting
1926:August Delker, Schlachterei und Hausschlachter / Heinrich Tasche, Fabrikarbeiter

Hausinschrift:

WOL GODT VORTRUWET DE HAT WOL GEBUETH
RICHGERT GRIPENSTRODT ANNE BRODERHUSEN
ANNO 1608

Abgerissen 1975.